F.A.Q

Was finde ich auf Asiansubsblog?

Auf unserer Seite findest du asiatische Dramen und Filme mit deutschen Untertiteln. Hierbei möchten wir uns nicht auf ein Land in Asien spezialisieren sondern euch gern Dramen und Filme aus vielen verschiedenen Ländern näher bringen, denn jedes Land vermittelt in den Produktionen seinen ganz eigenen Charme.

Gleichzeitig bieten wir euch liebevoll gestaltete Wallpaper zu den Projekten an.

 

Wie kann ich bei euch ein Drama/einen Film ansehen bzw. downloaden?

Die Links der Streams findet ihr im jeweiligen Projekt immer unter der Projektbeschreibung. Die Downloads werden euch mit den aktuellen Streams zur Verfügung gestellt. Sollte einmal ein Download fehlen, dann wird dieser in den Tagen darauf hinzugefügt.

 

Was kann ich tun, wenn ein Stream/Download nicht mehr funktioniert?

Wendet euch bitte bei Problemen an uns entweder über die E-Mail Adresse (support@asiansubsblog.de) oder per Facebook. Wir versuchen das Problem so schnell wie möglich zu beheben.

 

Kann ich mir Dramen oder Filme wünschen?

Auf unserer Seite gibt es im Forum die Möglichkeit Wünsche zu äußern. Wir können zwar nicht versprechen, alles umsetzen zu können, doch für Hinweise auf gute Filme oder Dramen sind wir dankbar.

Im Internet gibt es bereits einige Subgruppen, die sich auf die Übersetzung von asiatischen Dramen und Filmen (vorwiegend aus Südkorea) spezialisiert haben. Wir möchten die harte Arbeit dieser Gruppe nicht mindern und haben uns aus diesem Grund dagegen entschieden Projekte zu übersetzen, die bereits von anderen Gruppen übersetzt worden sind. Zwar kann es auch zu Überlappungen bei der Auswahl der Projekte kommen, doch wir bitten euch darum dies bei der Wahl eurer Dramen- oder Filmwünsche zu berücksichtigen. Eure Wünsche werden von uns noch einmal eingehend geprüft bevor wir mit dem Übersetzen beginnen.

Wir bieten euch auch die Möglichkeit euch einen Wallpaper für PC oder Handy von eurem Lieblingsfilm/Lieblingsdrama zu wünschen. Weiterhin könnt ihr euch Signaturen von eurem Lieblingsschauspieler/Lieblingsschauspielerin für das Forum wünschen.

 

Kann ich die Wallpaper runterladen und für mich privat benutzen z.B. als Desktophintergrund?

Alle Wallpaper, die wir auf der Seite anbieten könnt ihr für euch privat nutzen. Wir bitten euch davon abzusehen diese auf anderen Seiten zu veröffentlichen. Die Wallpaper sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

 

Darf ich Filme und Dramen bei euch runterladen und auf anderen Seiten veröffentlichen?

Wir bitten euch darum dies zu unterlassen. Bei einigen anderen Subgruppen konnten wir bereits beobachten, dass Videos einfach auf anderen Seiten (Streamseiten) veröffentlicht wurden. Dies stellt in unseren Augen jedoch eine Herabstufung unserer Arbeit dar, da wir viel Zeit in die Übersetzung investieren.

Sollten wir einen Film oder ein Drama von uns auf einer anderen Seite als dieser hier entdecken werden wir die Bereitstellung der Downloads sofort und für immer einstellen.

 

Wie lange dauert es bis eine neue Folge vom aktuellen Drama online ist?

Auf unserer Seite findet ihr eine Rubrik „Substatus“ dort könnt ihr sehen, wie weit wir mit der Arbeit an der aktuellen Folge sind.

 

Wie erhalte ich Zugang zum 18+ Bereich?

Um Zugang zum 18+ Bereich zu bekommen, müsst ihr euch auf unserer Seite anmelden. Im Profil könnt ihr euer Geburtsdatum eintragen. Wenn ihr Filme oder Dramen im ab 18 Bereich sehen möchtet, schreibt uns eine Nachricht, in welcher ihr euren Benutzernamen angebt. Im Anschluss schalten wir euch frei. Für die Freischaltung könnt ihr euch an Klara, Vhaxx oder Saskia wenden.

 

 Wie kann ich das Team von Asiansubsblog unterstützen?

Im Forum findet ihr eine Rubrik, in welcher ihr euch für die Mitarbeit im Team bewerben könnt.

Wir können euch folgende Tätigkeiten anbieten:

Subben/Übersetzen: Ihr übersetzt Dramen und Filme aus dem Englischen ins Deutsche. Vorkenntnisse sind bei dieser Aufgaben nicht erforderlich, jedoch wären gute Englischkenntnisse von Vorteil. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass man im Laufe der Zeit viel dazulernt besonders wenn man etwas tut, das einem Spaß macht. Wir machen euch mit dem Programm vertraut, dass wir für die Übersetzung nutzen und helfen auch bei besonders komplizierten Sätzen aus.

Korrektur/Timing: Als Person, welche die Korrektur des zuvor übersetzten Projektes übernimmt ist es eure Aufgabe zu prüfen, ob der Satz verständlich ist und Rechtschreibfehler zu korrigieren. Das Programm, welches wir für die Übersetzung verwenden hat jedoch eine Rechtschreibkorrektur, so dass die Anzahl dieser Fehler eher gering ausfallen wird. Wenn ihr für die Korrektur das Video zur Verfügung habt bietet es sich an zeitgleich das Timing zu übernehmen. Hierbei ist lediglich zu prüfen, ob der angezeigte Untertitel zeitlich passend (nicht zu lang und nicht zu kurz) zum stattfindenden Gespräch eingeblendet wird. Ein Vorteil dieser Aufgabe ist es, dass ihr zuerst einen neuen Film oder die neueste Dramenfolge zu sehen bekommt. Englischkenntnisse sind hierbei genauso wenig erforderlich, wie Vorkenntnisse. Wir machen euch mit dem erforderlichen Programm vertraut.

Hardsub/Upload: Der Untertitel wird in das vorliegende Video eingebrannt und anschließend hochgeladen. Hierfür sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Wir zeigen euch welche Programme ihr benötigt und wir ihr damit umgehen müsst. Eine relativ schnelle Internetverbindung ist von Vorteil aber kein Muss.

Grafik: Für jedes neue Projekt wird ein Bild benötigt, welches erstellt werden muss. Hierbei ist vor allem Fantasie gefragt. Vorkenntnisse in GIMP oder einem ähnlichen Grafikprogramm sind von Vorteil, aber auch kein Muss. Vhaxx und Lexi können euch Schritt für Schritt die Erstellung von Grafiken beibringen.

Wenn ihr euch bewerben wollte, dann wendet euch bitte an support@asiansubsblog.de

Gern könnt ihr uns auch auf andere Weise unterstützen, sei es in der Arbeit mit den Mitgliedern (Kontakte pflegen, Fragen beantworten) oder auf sonstige kreative Weise. Sprecht uns einfach an und teilt uns eure Ideen mit, die wir versuchen werden umzusetzen. Ihr könnt euch auch gern im Forum an regen Diskussionen beteiligen.